Das war 1990

 

Mitte 1990 - werden erstmals die Zahlen der gemeinsam von FFH und dem hr (Hessischer Rundfunk) in Auftrag gegebenen Reichweiten-Analyse für Hessen veröffentlicht. Das Ergebnis ist verblüffend 900 000 Hörer hören täglich

RADIO FFH, damit erreichten die Radiomacher nach weniger als einem Jahr einen Marktanteil von rund 25 %.

 

Am 11. Juni 1990 - wird die Firmenbezeichnung "Radio/Tele FFH GmbH & Co. Betriebs-KG" ins Handelsregister eingetragen.

 

 

zurück