Mir geht's gut

 

Anzeige ausschneiden, ins Fenster hängen und gewinnen!

 

So einfach ging es 1998 beim großen FFH-Gewinnspiel um insgesamt 250.000 DM.

 

So ging es genau:

Die FFH-Spione sind täglich von morgens bis abends im FFH-Land unterwegs und halten die Augen auf. Live im Programm beschreiben sie die Fenster, an denen die "Mir geht's gut"-Anzeige klebt. Wer dann seinen Namen im Radio hört, sollte schnell anrufen.

 

zurück