06:07 Uhr Von Mama brutal geweckt. Tür auf, Licht an.
Wie früher! Immerhin: das Frühstück war fertig!

07:07 Uhr saukalt draußen, meine Hand am Aktenkoffer zittert. Zu spät zum Umkehren.

09:15 Uhr Erfolgserlebnis im Englischunterricht: Auf komplizierte Frage von Frau Raab flüssig mit "Yes" geantwortet.

10:40 Uhr: Habe einen Mitschüler gefunden, der noch älter ist als ich: das Skelett in die Bio-Sammlung. Fühle mich bereits nach zweieinhalb Schultagen genauso ausgezehrt.

11:25 Uhr: große Pause: der kleine Wladi aus der fünften Klasse erzählt mir, dass er wegen Kippelns mit dem Stuhl die Schulordnung abschreiben muss.
Bekenne mich ebenfalls als Stuhlkippler und schreibe die Schulordnung mit Wladi zusammen ab.

14:17 Uhr Internet-AG: In Homberg/Efze gehen für Sekunden alle Lichter aus. Mein erster Systemabsturz. Ich bin ja so stolz.

 

 

 

 

Das gab es am Donnerstag