08:13 Uhr Physik verlangt Fingergymnastik: ich soll die Dreifinger-Regel bei stromdurchflossenen Leitern im Magnetfeld erklären. Meine Mitschüler haben viel Spaß, und meine Banknachbarn renken mir die rechte Hand wieder ein.

09:42 Uhr große Pause, Cafeteria. Ich bestelle Fondue. Hamse nicht. Na gut. Dann eben wieder einen Schokoriegel.

11:21 Uhr. Könnte der Vater der Mathe-Referendarin sein. Bestreitet sie aber vehement.

12:37 Uhr schon wieder Probe mit der Big-Band "Störlampe": werde noch zum Maestro an den Rumba-Rasseln. Da braucht man auch keine Noten. Nur Feeling. Kein Problem. Arbeite ja für ein HIT RADIO.

 

 

 

Das gab es am Freitag