Der Radio Oscar - Deutschlands bester Radiomoderator

 

Liebe Hörer von HIT RADIO FFH,


Johannes Scherer ist der "Beste Radio-Moderator Deutschlands",

er hat in Berlin bei den ersten "German Radio Awards" den Deutschen Hörfunkpreis 2005 verliehen bekommen.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Das Team von HIT RADIO FFH sagt "Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, Johannes!" - unser "Guten Morgen, Hessen"-Moderator


Johannes Scherer weckt Sie mit der lustigsten Morningshow, damit Sie bestens informiert und witzig unterhalten in den Tag starten. Johannes ist der Mann der 1000 Stimmen, imitiert perfekt Arnold Schwarzenegger, Peter Maffay - und auf der gerade erschienenen ersten Comedy-CD zur Fußball-WM "DFB-Kantine" Kaiser Franz, Meyer-Dingsfelder, Klinsi und Lodda M. Er besuchte Lorén Klawa in der Kantine der Naspa in Wiesbaden - Lorén hatte das erste Auswärtsspiel der DFB-Kantine gewonnen. Johannes ist sooo unsportlich, aber immer witzig. So "errang" er gerade die Ehrenurkunde bei den "Bundesjugendspielen" in Fulda-Pilgerzell, versuchte sich als Ski-Fahrer bei der Tour der HIT RADIO FFH-Hörer "Ab auf die Piste". Mit seinem "Hausbesuch" tourte er samstags durch Hessen und sendete aus den Wohnzimmern von unseren Hörern. In Kassel trat Johannes als "Naked Cowboy" auf dem Königsplatz - in Hut, Stiefel und Unterhose flötete er "Country Roads", weil er im Radio aus Spaß gesagt hatte, "was der in New York macht, kann ich auch...". Tja, Johannes, gesagt, getan. Johannes Scherer, das ist auch die Stimme des Italo-Komikers "Luigi", der Mann, der mit HIT RADIO FFH-Hörern in die Fahrschule geht, als Ex-Eintracht Frankfurt-Stadionsprecher Tischfußballspiele moderiert, als "Frau Antje aus Holland" in Supermärkten Käse verkauft - und natürlich mit Robert Treutel alias Bodo Bach "Die zwei Beiden" war und dafür den Radio-Oscar bei den "New York Festivals" gewann.

Jetzt wurde unser Johannes Scherer zum "Besten Moderator" gewählt. Seine ersten Worte: "Toll! Danke an das ganze Team von HIT RADIO FFH und alle Hörer, ohne die das alles nicht möglich ist."

Danke, Johannes.
Dein FFH-Team.


Bei den ausgezeichneten Musikern waren die Stars von HIT RADIO FFH auch ganz vorne mit dabei: Awards gingen an Joana Zimmer (Best Newcomer Female), UB 40 (Best Oldie), Silbermond (Best German Pop), Craig David und Melanie C. (Best Pop International), Texas (Best Pop & Rock International), Laith Al Deen (Best Male Pop National), Annett Louisan (Best Female Pop National), US 5 (Best Newcomer Male) und die Söhne Mannheims (Best German Radio Act).

Im Show-Programm, durch das TV-Star Hugo-Egon Balder führte, traten Joana Zimmer, die Söhne Mannheims, UB 40, Silbermond, Craig David, Annett Louisan, Texas, Laith Al Deen, Mel C., US 5 und die Sugababes auf.

zurück